PRECITE® ECO

Post-Consumer-Compounds
tree sunbeam
Recycling

Post-Consumer-Compound

Nachhaltigkeit zu definieren ist für Unternehmen heute zutage ein wichtiger Bestandteil der täglichen Arbeit. Auch in der Kunststoffindustrie gibt es viele Möglichkeiten seine Produkte nachhaltig zu gestalten. Die Nachfrage nach nachhaltigen Produkten ist, bedingt durch die zu erreichende Klimaneutralität groß. AKRO-PLASTIC als Compoundhersteller, stellt sich dieser Herausforderung und bietet mit seinen Polyestercompounds Lösungungsansätze. PRECITE® besitzt von Hause aus einen im Vergleich zu anderen Polymeren, wie beispielsweise Polyamid, niedrigeren CO2-Fußabdruck. Zusätzlich bietet AKRO-PLASTIC Varianten mit Rezyklat aus Post-Consumer-Anwendungen (PRECITE® ECO) an.

Compounds aus unserer Produktreihe PRECITE®K ECO sind Blends aus PBT/rPET mit einem 25 % PCR-Anteil. PRECITE® K ECO verzeichnet trotz Rezyklat keine Verluste bei Steifigkeit und Festigkeit auf, wie ein PBT mit vergleichbarem Füllgrad und ist deshalb in der Lage, PBT in vielen Anwendungen zu ersetzen. In der Verarbeitung gibt es den Vorteil, dass man anders als bei reinen PET oder rPET, keine Werkzeugtemperierung von 140°C herstellen muss, sondern die beim PBT üblichen Temperaturen von 80-100 °C ausreichen. Außerdem ist die Schwindung sehr ähnlich, sodass es vielfach sogar möglich ist das Material in bestehenden PBT-Werkzeugen maßgerecht zu verarbeiten. Ein weiterer Vorteil ist die exzellente Oberflächenqualität.


"Durch einen Wechsel von einem PBT-basierten Produkt, z.B. PRECITE® P3 GF 30 schwarz (6924) auf ein PBT/rPET-Blend, z.B. PRECITE® K GF 30 ECO schwarz (8269) können ca. 35% CO2 eq eingespart werden. Das Material kann in bestehenden Werkzeugen verwendet werden und ermöglicht somit eine schnelle Umstellung."

Claudia VahrenkampfProduct Manager

Haftungsausschluss: Alle auf dieser Website gemachten Angaben basieren auf unseren derzeitigen Kenntnissen und Erfahrungen. Eine rechtlich verbindliche Zusicherung bestimmter Eigenschaften oder Eignung für einen konkreten Einzelfall kann aus unseren Angaben nicht abgeleitet werden. Die Verarbeiter und Anwender werden durch unsere Angaben nicht von Versuchen und eigenen Prüfungen für den konkreten Einsatzfall befreit. AKROMID®, AKROLEN®, AKROLOY®, AKROTEK®, ICX®, PRECITE® und DIA(hr)LOG® sind registrierte Marken der AKRO-PLASTIC GmbH.

Vereinbaren sie einen Termin

Sprechen Sie mit unseren Experten

Sie haben Fragen zu unseren nachhaltigen Kunststoffalternativen? Dann sprechen Sie uns an.

Kontakt
Header Kontakt