Menu Sprache: EN/DE

AKROTEK® PK


Polyketon

Polyketon thermoplastisches Polymer für höchste Leistung

Gute Chemiebeständigkeit

Polyketon (PK) ist ein thermoplastisches Polymer mit hohem Schmelzpunkt für höchste Leistung. Das ist das Ergebnis von polaren Ketongruppen im Polymerrückgrat, die eine starke Anziehung zwischen den Polymerketten erzeugen. Polyketon (PK) erfüllt die Anforderungen eines breiten Anwendungsspektrums und erlebt aufgrund seiner Umweltverträglichkeit gegenüber anderen Polymeren eine Renaissance. Dies ist auf Co-Monomer CO (Kohlenmonoxid) in der Struktur des Polyketons zurückzuführen: Ein industrielles „Abfall“-Gas, das zur globalen Erwärmung beitragen kann, wird mit einem Polymer gebunden, um ein günstigeres Monomer zu bilden.

 

Anwendungen für Polyketon

Beliebte Anwendungen für Polyketon sind Zahnräder, Ventile, Lager, Kraftstoffleitungen und Filter, Schnellverbinder, Schalter und Gehäuse. Es kommt am häufigsten im produzierenden Gewerbe, der Automobil- und Elektronikindustrie vor.

Thermoplastisches Polymer für höchste Leistung

Polyketon hat mehrere Eigenschaften, die in dieser Kombination kein anderes Polymer vorweisen kann. Frisch spritzgegossenes Polyketon besitzt im Vergleich zu allen anderen halbkristallinen Polymeren nahezu unabhängig von der Feuchtigkeit die größte Dehnbarkeit (über 30 %). Diese ungeheure Elastizität gibt vielen aus Polyketon produzierten Komponenten ein hohes Maß an Sicherheit in der Designphase.

Finden Sie das richtige Polyketon (PK) für Ihre Anwendung

AKRO-PLASTIC füllt mit AKROTEK® PK die Lücke in seinem Polymerangebot.

Produkte suchen

Vorteile von AKROTEK® PK

AKROTEK® PK ist die perfekte Designwahl

Finden Sie das richtige Produkt

Sie wollen mehr über AKROTEK® PK erfahren? Hier kommen Sie zu den Produkten.

Produktfilter