Menu Karriere Sprache: EN/DE/PT

Firmenjubiläum AKRO-PLASTIC


30 Jahre Wachstum

Firmenjubiläum

30 Jahre AKRO-PLASTIC

Die AKRO-PLASTIC konzentrierte sich von Anbeginn auf die zukunftsträchtigen technischen Kunststoffe. Dadurch ist sie in den vergangenen 30 Jahren mit der Produktion dieser Kunststoffcompounds zu einem der größten Arbeitgeber im Kreis Ahrweiler in Rheinland-Pfalz gewachsen.

Begonnen hat alles am 05.07.1988 im Industriegebiet Scheid in Niederzissen mit 12 Personen und einem Extruder. Dort produziert auch heute noch die AF-COLOR, die seit 15 Jahren unter eigenem Namen als Zweigniederlassung der AKRO-PLASTIC GmbH tätig ist, Masterbatches für die Kunststoffindustrie.

Da dieser Standort jedoch für die Compoundierung der technischen Kunststoffe schnell zu klein wurde und das Industriegebiet keine freien Flächen mehr bot, erfolgte 2002 ein Neubau im kurz zuvor erschlossenen Industriegebiet Brohltal Ost an der A61. Lager, Labor und Verwaltung wurden 2010 erweitert und 2012 eine zweite Produktionshalle am selben Standort eröffnet.

Am 31.07.2002 beschäftigte die AKRO-PLASTIC 67 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, am 31.07.2012 waren es bereits 217 und heute sind rund 390 Personen an beiden Standorten in Niederzissen beschäftigt. Neben dem Wachstum im heimischen Brohltal ist die AKRO-PLASTIC mittlerweile international tätig. Um mit den großen internationalen Kunden weiterhin wachsen zu können wurde in Produktionsstandorte zunächst auf dem asiatischen Markt in Suzhou/China und etwas später in Südamerika im Bundesstaat São Paulo/Brasilien investiert. 2014 wurde das Portfolio um Biokunststoffe, eine weitere Kunststoffgattung mit exzellenten Zukunftsaussichten, ergänzt und die Zweigniederlassung BIO-FED am Standort Köln gegründet.

 

Mit diesen strategischen Schritten ist das Unternehmen in den vergangenen 30 Jahren stetig gewachsen und verfügt heute über umfangreiches Know-how im Bereich der Kunststoff-Compoundierung und einer jährlichen weltweiten Produktionskapazität von mehr als 180.000 Tonnen in technologisch identischen und auf allerneustem Stand befindlichen Produktionsstätten. Dies wird sämtlichen Geschäftspartnern unter der geschützten ICX®-Technology angeboten.

Die Produktionsstätte der AKRO-PLASTIC GmbH im Industriegebiet Brohltal Ost in Niederzissen.