MenuCareer Language: EN / DE
  • home
 

Komm zu den Könnern

Verfahrensentwickler / Verfahrensingenieur (m/w/d)

Die AKRO-PLASTIC GmbH ist der Spezialist für innovative und anwendungsorientierte Kunststoffcompounds innerhalb der Feddersen-Gruppe. Die Feddersen-Gruppe ist eine ständig expandierende Firmengruppe mit dem Fokus auf Außenhandel, Distribution und Vermarktung von Kunststoffen, Kunststoffproduktion, Maschinenbau und Edelstahlhandel. Im Zuge der Globalisierung passen wir uns den weltweiten Herausforderungen an. Unsere offene Unternehmenskultur unterstützt uns dabei.

Ihre Aufgaben

  • Scale-up von neuen Produkten aus dem Technikum in die Produktion einschließlich der dazugehörenden Einstellung/Optimierung der Prozessparameter (Verfahrensentwicklung)
  • Koordination, Begleitung und Dokumentation von Produktionsversuchen in der Produktion und im Technikum (auch im Beisein von Kunden)
  • Erstellung/Ausarbeitung der Maschinenprotokolle für Muster- und Kleinproduktionen sowie für Produktionsversuche
  • Unterstützung der Produktions- sowie Technikumsmitarbeiter bei prozesstechnischen Fragestellungen und Produktionsproblemen
  • Prozesstechnische Unterstützung bei der Inbetriebnahme von neuen Produktionsanlagen
  • Unterweisung/Schulung der Mitarbeiter Technikum nach Vorgaben des Leiter Verfahrenstechnik
  • Mitwirkung bei der Erarbeitung von fachlichen Vorgaben und Rahmenbedingungen
  • Koordinierung der Neuanschaffung benötigter Maschinenkomponenten, produktionsunterstützender Elemente und für den reibungslosen Ablauf im Technikum benötigter Gegenstände

Die Anforderungen

  • Erste Berufserfahrung in einem Compoundierbetrieb, idealerweise Berufserfahrung in weiterführenden Tätigkeiten wünschenswert
  • Organisationsgeschick, Kommunikationsstärke und ein sicheres Auftreten
  • Selbstständige Arbeitsweise
  • Gute Kenntnisse in MS-Office
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot

  • Abwechslungsreiche und spannende Aufgaben in einem wachsenden und zukunftsorientierten Unternehmen
  • Maßgeschneiderte Einarbeitung in das Aufgabengebiet
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Modernes Arbeitsumfeld auf dem aktuellen Stand der Technik
  • Flache Hierarchieebenen mit kurzen Wegen
  • und vieles mehr