☰ Menu

AKROMID® A, B, C Basisprogramm

AKROMID® A (Polyamid 6.6) und AKROMID® B (Polyamid 6) sind technische Kunststoffe, die sich durch hohe mechanische Festigkeit, Steifigkeit und thermische Beständigkeit auszeichnen. Darüber hinaus bieten die Polyamide gute Zähigkeit bei tiefen Temperaturen und problemlose Verarbeitung. Unser Basisprogramm erstreckt sich von unverstärkten Varianten bis zu 60 % glasfaserverstärkten Materialien.

Aufgrund der hervorragenden Eigenschaften sind diese Werkstoffe in nahezu allen Bereichen der Technik für die verschiedensten Bauteile und Maschinenelemente, als hochwertige elektrische Isolierstoffe und für viele besondere Anwendungen unentbehrlich geworden.

 

Mit AKROMID® C, einem Polymerblend aus PA6.6 und PA6, ist es gelungen eine Compoundreihe zu entwickeln, welche die Vorzüge von Polyamid 6 und Polyamid 6.6 in sich vereint.

Anwendungsbeispiele sind Sitzverstellhebel, Interieurteile, Gehäuse, Kabelkanäle, Befestigungselemente, Lüfterlamellen im Automobil - Sensorengehäuse, Spulenkörper, Gerätegehäuse, Steckverbinder, Steckerleisten, Kabelbinder, Schalter, Gehäuse und Abdeckungen für Elektroanwendungen sowie Teile für Sportgeräte oder Führungsschienen für Anwendungen im Bereich Industrie und Konsumgüter.

 

 

Weitere Informationen finden Sie in unserer Broschüre:

AKROMID® A/B/C Broschüre