☰ Menu

AKROLOY® PA

AKROLOY® PA erlaubt es Ihnen, Metallteile durch innovative Kunststoffprodukte zu ersetzen.

Möglichst niedrige Kosten sind eine Voraussetzung für wirtschaftliches Arbeiten. Darüber hinaus muss in vielen Bereichen der Industrie Gewicht eingespart werden. Das Stichwort Metallersatz hat daher in den vergangenen Jahren enorm an Bedeutung gewonnen.
Besonders im Automobilbau, aber auch im Sanitärbereich und im allgemeinen Maschinenbau wird der Metalldruckguss immer mehr durch hoch spezialisierte Kunststoffe ersetzt.

Für solche Anwendungen haben wir ein neues, innovatives Produkt entwickelt:
AKROLOY® PA.

 

Für den Anwendungsbereich Trinkwasser hat AKRO-PLASTIC GmbH die Produktfamilie um hochfeste Compounds erweitert, welche für Kaltwasseranwendungen (23°C) zugelassen sind.

Möglichst günstige Herstellverfahren sowie die gesetzliche geforderte Schwermetallfreiheit, machen dort den Einsatz hochfester Kunststoff-Compounds als Metallersatz notwendig. Die Zulassung für Kaltwasser erfolgte nach den international geforderten Vorschriften der ACS, KTW, NSF 61 und WRAS.

 

Sie möchten mehr über AKROLOY® PA erfahren? Weitere Informationen finden Sie in unserer neuen Broschüre.

AKROLOY® PA Broschüre

 

AKROLOY® PA für Kaltwasser
AKROLOY® PA Kaltwasser Datenblatt

 

Französische Version:

AKROLOY® PA Broschüre Französisch